• Menü, Buffet
  • Spezialitäten
  • Die Fleischhauerei

Ausgezeichnete Qualität

Die Auszeichnungen für unsere hervorragenden Produkte füllen schon ein ganzes Archiv. Jeden einzelnen Preis hier aufzulisten würde jeden Rahmen sprengen. Auf ein paar dieser offiziellen Anerkennungen sind wir aber besinders Stolz:

Goldmedaille für Schwanthalerspeck
bei der Spezialmesse für Direktvermarkter "Ab Hof" in Wieselburg.

Unseren Schwanthalerspeck wurde in der Kategorie "Karreespeck geräuchert" nach Aussehen, Konsistenz, Farbe, Geruch und Geschmack durch ein Team aus 15 Experten beurteilt. Knapp 200 eingesendete Köstlichkeiten aus sieben österreichischen Bundesländern stellen diesen Wettbewerb ein gutes Zeugnis aus.

Bei der Herstellung des Schwanthalerspecks werden nur Karreestücke von ausgesuchten Gustino-Schweinen verwendet. Den mediterranen Geschmack erhält der Schwanthalerspeck durch eine spezielle Gewürz- und Kräutermischung. Nach mehrwöchiger Reifung in dieser Mischung aus Kräutern, Pökelsalz und Gewürzen wird der Karreespeck unter Buchenholz geräuchert und danach solange getrocknet bis er den vollendeten zarten Geschmack erhält.


Gleich zweimal die Goldmedaille für unsere Blutwurst
bei Confrèrie des Chevaliers du Goùte-Boudin in Mortagne au Perche in Frankreich.
Bei dem jährlichen Internationalen Bewerb zur Prämierung der besten Blutwurst wurden Geruch, Geschmack, Aussehen und Farbe bewertet. Die Produkte wurden im kalten Zustand verkostet. Mit unserer Bratblutwurst erreichten wir schon zweimal die Goldmedaille.


Prämierung zum Speckkaiser in Wieselburg

Von einer Jury aus 15 Sensorikern wurden Aussehen, Geschmack, Geruch, Konsistenz und Farbe bewertet. Mit unserem Lohnsburger Schinkenspeck erreichten wir 48 Punkte von 50 Punkten in der Kategorie Schinkenspeck und erhielten dafür eine Goldmedaille.